Mit der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen nach Riesa

Wie schon letztes Jahr lud die  Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen andere Selbsthilfegruppenmitglieder zu einem Tagesausflug ein. Wieder fuhr der Bus der Firma Beck mit einer Rollstuhlhebebühne. Es nahmen Mitglieder der Oelsnitzer, Auerbacher und Lengenfelder Selbsthilfegruppe daran teil. Das Regnen hat um sechs Uhr aufgehört.Los kann es gehen Als erstes besuchen wir das Nudel Center. Nun haben [...]

Einweihung des barrierefreien Bahnhofs Hammerbrücke  und des barrierefreien Fahrgastwagens „Wernesgrüner Schienenexpresses“.

Der Bahnhof liegt in Hammerbrücke im Vogtland und der Wagen gehört zum Wernesgrüner Schienenexpress. Gesten am 24. Juni 2017 war die Einweihung des barrierefreien Bahnhofs in Hammerbrücķe und des barrierefreien Fahrgastwagens des "Wernesgrüner Schienenexpresses". Das Projekt des dortigen Eisenbahnvereines war Landkreisübergreifend. Den Bahnsteig unterstützte der Vogtlandkreis und den Wagen unterstützte der Erzgebirgskreis mit Geld aus dem [...]

Mitmachtage 2017 in Grünheide

Einen Beitrag habe ich ganz vergessen zu schreiben.  Genaugenommen waren wir da ja auch unterwegs, wenn es auch nur 39 km weit weg war. Die Mitmachtage in Grünheide. Am 9. und 10. Juni 2017 fanden unsere ersten Mitmachtage im KIEZ Waldpark Grünheide statt. Es ist Bemerkenswert was aus dem Waldpark in den letzten fünf Jahren [...]

Auf nach Dresden und dann die Elbe rauf.

Heute ist wieder einmal in das Reisetagebuch zu schreiben. Denn wir wollen die gläserne Manufaktur anschauen und dann mit dem Dampfer die Elbe rauf. Wie meistens wenn wir unterwegs sind  ist schönes Wetter. Als erstes war die gläsernm Manufaktur daran. Dann haben wir uns in Dresden ne nette Kneipe gesucht, die Zwar ganz schön voll [...]

Der 11. Nachsorgekongress

Auf geht es zum 11. Nachsorgekongress nach Berlin. Interessante Leute und bestimmt interesante Gespräche. Wir waren beim 11.Nachsorgekongress. Die Franziska Bork, Michael Frotscher und ich Steffen Marquardt. Micha war mein Assistent, finanziert über das persönliche Budget. Und darum ging es unter anderem auch. Das eigentliche Thema des Kongresses war „Bundesteilhabegesetz (BTHG) - Nachsorge miteinander gestalten“. [...]

Herbstaktivtag /Westvogtländischer Wandertag mit barrierearmer Tour

Fast 100 Menschen mit mindestens 14 Rollstühlen auf barrierearmer Tour unterwegs Wir schauten heute Früh als Erstes zum Fenster hinaus, ob es regnete. Erleichtert registrierten wir, dass es nicht regnete. Doch dass es so schön wird, dass sogar manchmal die Sonne durchkam wagte wohl niemand zu hoffen. Diesmal hieß es "Auf Drachenspuren rund um Syrau" [...]

Nach Hause

Das war's dann. Jetzt machen wir noch einen Ausflug ins Krankenhaus. Wir mussten dem Claus gestern noch einen Krankenwagen rufen. Jetzt stehen wir in Finsterwalde vorm Krankenhaus und nehmen ihn wieder mit nach Hause. Wir haben in dieser Woche gesehen, dass es im Spreewald wesentlich mehr gibt als Spree, Wald, Gurken und Mücken. Obwohl es [...]

Der Kutschentag

Die Abendbendgestaltung drehte sich in der Woche um Karten, Würfel und Gespräche.Man hatte ausreichend Zeit sich gegenseitig kennenzulernen. In dieser Hinsicht ist ein Ort ohne viel Ausweichmöglichkeiten besser, weil da wenig Raum für eine individuelle Abendgestaltung bleibt. Auf alle Fälle wurde gehörig die Zusammengehörigkeit gestärkt. Auch genossen einige unter uns, die sonst nicht oft aus [...]

Der Schokoladentag

Aufgestanden, geduscht und gefrühstückt, denn heute geht es zur Schokoladenproduktion, bekannt unter "Confiserie Felizitas". Da ist eine Belgische Familie, die sich nach der Wende in Brandenburg niederlässt um dort in einer ehemaligen LPG Küche Schokoladenprodukte herzustellen. Mittlerweile ist daraus ein über 70 Mitarbeiter großer Betrieb geworden. Die Chefin ist auch schon Brandenburgs Unternehmerin des Jahres geworden. [...]